Schnellwechselvorrichtung SWV-HE

Standardmäßig wird der Anbau unterschiedlicher Saugplatten an die Bedieneinheit BE beziehungsweise die Schlauchzylinderverlängerung SZV über 2 Hakenverschlüsse vorgenommen.
In Fällen, wo ein ständiger/häufiger Saugplattenwechsel vorgenommen werden muss, wird der Einsatz der Schnellwechselvorrichtung SWV-HE empfohlen.
Bei Verwendung der Hubeinheiten HE-200 und HE-250 wird die Hubeinheit über 4 Zuganker (Gewindestangen) direkt an die Schnellwechselvorrichtung SWV-HE montiert.

Weitere Detailinformationen

  • Schneller Wechsel von Saugplatten durch eine einfache Drehbewegung.
  • Für alle Hubeinheiten von HE-35 bis zu HE-250 geeignet.
  • Einfache Bedienung, kein umständliches Anschrauben von Adaptern notwendig.
  • Keine Fehlbedienung mehr möglich.

Technische Details

TypBest.Nr.BeschreibungAbmessungen LxBxH (mm)Gewicht Eigengewicht (kg)Tragfähigkeit/WLL (kg)
SWV-HE42101026Schnellwechselvorrichtung58x426x4323,8250

Interesse geweckt?