Schnellwechselvorrichtung SWV

Die Schnellwechselvorrichtung SWV vereinfacht das Anhängen beliebiger, auch bereits vorhandener Greifgeräte an verschiedenen Kränen eines Fuhrparks.

Bei Verwendung der SWV sollen für HD-Schläuche Steck- oder Schraubkupplung verwendet werden.

Weitere Detailinformationen

  • Enorme Rüstzeit-Ersparnis bringt diese Zusatzeinrichtung, wenn nach jedem Entladevorgang abgehängt werden muss.
  • Der LKW-Fahrer kann mit der SWV ohne zusätzliche Hilfe die Geräte umwechseln.

Technische Details

TypBest.Nr.BeschreibungGewicht Eigengewicht (kg)
SWV unter Drehkopf46200001Drehkopf verbleibt am Kran (Normalfall). Drehkopf-Typ, Kran-Typ bei Anfrage angeben10
SWV über Drehkopf46200002Drehkopf verbleibt auf der Zange. Drehkopf-Typ, Kran-Typ bei Anfrage angeben10

Interesse geweckt?