Palettengabel PGH-K mit Lastsicherungskette

Für den Einsatz am LKW-Ladekran und Stapler.
Serienmäßig ausgerüstet mit Schutzkette, somit zugelassen nach EN 13155 für den Transport von Einzellasten (z.B. kunststoffverpackte, palettierte Lasten).
Zugelassen für den Einsatz am LKW-Ladekran für Entladearbeiten auf Baustellen im bodennahen Bereich ohne Anlegen einer Schutzkette.
Nutzhöhe und Zinkenabstand (außen) verstellbar.
Für den Einsatz am LKW-Ladekran mit hydraulischem Drehkopf empfiehlt sich der Einsatz der Schnellwechselvorrichtung SWV?(siehe Seite 178).

Weitere Detailinformationen

  • Hydraulischer Schwerpunktausgleich. Dadurch lassen sich die Zinken im vollen und leeren Zustand nach vorn und hinten neigen.
  • Mit Drehkopf (Zusatzausrüstung), auf ebenem Boden absolutes Ein-Mann-Gerät.
  • Mit Normflanschplatte zur Montage des Drehkopfes oder Schnellwechselvorrichtung.
  • Zinken mit langem konischen Auslauf zur optimalen Einführung.
  • Am LKW-Ladekran geringer Nutzlastverlust.
  • Durch die Verwendung von hochfestem Feinkornbaustahl wird ein geringes Eigengewicht erreicht.

Technische Details

TypBest.Nr.Hydraulikanschluss Druck (bar)Gewicht Eigengewicht (kg)Tragfähigkeit/WLL (kg)Zinkenmaße LxBxH (mm)
PGH-15-K56000010180-2101201500980x100x40
PGH-20-K56000011180-2101252000980x120x40
PGH-25-K56000025180-2101652500980x100x45
PGH-30-K56000024180-2101853000980x125x45

Haben Sie Fragen?

Keine Umwege, Hand drauf! Per E-Mail, Telefon oder App – unser Team ist für Sie da, um schnell und kompetent die passende Lösung zu finden.