Pflaster und Wandbaustoffe

Pneumatische Abtragezange ATZ-P

Best.-Nr.: 57500148, 57500097, 23000001, 57500501, 57500502

Mit 2- oder 4seitiger Klammerung, abhängig von Steinformat und Steingröße.

Universell geeignet zum Abtragen oder Stapeln von jeweils einer oder zwei Lagen Verbundsteinen.

Vielfach verwendet in Verbindung mit Strahl und Stockanlagen.

Serienmäßig ausgerüstet mit:

  • Einhängeöse für Kranhaken
  • pneumatischem Schließzylinder und zusätzlicher, manueller Verstellmöglichkeit zur Erzielung eines großen Öffnungsbereiches.
  • höhenverstellbarer Auflage
  • Handsteuerventil am Führungsgriff.

NEU: Bei Bedarf kann ein Kompressor zum Betrieb der Pneumatischen Abtragezange ATZ-P geliefert werden.

Auch andere Öffnungsweiten und Eintauchtiefen sind möglich.

Verstärkte Ausführung, z. B. zum Einbau in automatischen Umsetzanlagen auf Anfrage. Als Alternative zum pneumatischen Antrieb stehen auch rein elektrische Antriebe zur Verfügung.

ATZ-P-2 [57500148]:

  • Öffnungsweite Hauptspannung W1 (mm): 500-1.100
  • Eintauchtiefe E (mm): 160
  • Grundkörperlänge L (mm): 1.250
  • Tragfähigkeit (kg): 400
  • Eigengewicht ca. (kg): 120

ATZ-P-4 [57500097]:

  • Öffnungsweite Hauptspannung W1 (mm): 660-1.420
  • Nebenspannung W2 (mm): 760-1.360
  • Eintauchtiefe E (mm): 160
  • Grundkörperlänge L (mm): 1.250/540
  • Tragfähigkeit (kg): 400
  • Eigengewicht ca. (kg): 260

Schlauchwendel [23000001]:

  • Nutzlänge ca. 5.000mm / Anschluss 12L

Kompressor-Basisausführung [57500501]:

  • 400 V 3~50 Hz
  • zum Betrieb einer ATZ-P-2 bzw. ATZ-P-4. Ansaugvolumen 460 l/min, Druckbehälter 90 l, max. Druck 10 bar, Motorleistung 2,2 kW.

Kompressor-Basisausführung [57500502]:

  • 230 V 1~50 Hz
  • zum Betrieb einer ATZ-P-2 bzw. ATZ-P-4. Ansaugvolumen 460 l/min, Druckbehälter 90 l, max. Druck 10 bar, Motorleistung 2,2 kW.