Verlegung Galabauelemente

Stelensetzer SLS 8/20-G-VA

Best.-Nr.: 53100409, 43100997

Immer häufiger werden Granitstelen im Galabau eingesetzt. Dafür wurde speziell der handliche Stelensetzer SLS 8/20-G-VA entwickelt.

Der an einem Hebegerät, z.B. Mini-Bagger, angehängte SLS wird über eine Handkurbel an eine liegende Stele angesetzt.
Beim Anheben tritt eine automatisch wirkende Spannkrafterhöhung ein und die Stele lässt sich sicher aufrichten und versetzen. Nach dem Versetzvorgang wird die Handkurbel wieder gelöst.


NEU: Aufhängeöse kann dem Schwerpunkt der Elemente angepasst werden, damit diese senkrecht hängen.

Durch beidseitige nicht färbende Gummigreifbeläge keine Abdrücke und Beschädigungen an der zu versetzenden Stele!

SLS-8/20-G-VA:

  • Greifbereich W (mm): 80-200
  • Tragfähigkeit (kg): 300
  • Eigengewicht (kg): 11

GB-SLS:

  • Gummigreifbacken zur Nachrüstung von Stelensetzern SLS-10/20 (Best.-Nr. 5310.0321) mit Stahlbacken,  damit werden Verletzungen des Greifgutes durch die Greifbacken vermieden. Greifbereich dann vermindert auf 80 – 180 mm.