Neuer Leiter Vertrieb D-A-CH & Marketing bei Probst


14. August 2018

Die Probst GmbH ist auf Expansionskurs. 2017 wurde das neue Logistikzentrum am Hauptsitz in Erdmannhausen (Baden-Württemberg) eröffnet. Auch der internationale Ausbau schreitet mit einem großen Händlernetzwerk und aktuell 4 eigenen Vertriebs- und Service Niederlassungen im In- und Ausland deutlich voran.

Holger Merholz, der bereits seit über 10 Jahren für Probst aktiv ist, behält weiterhin die Leitung von Vertrieb und Marketing. Er wird sich zukünftig speziell auf die ausländischen Aktivitäten fokussieren.

Um der Internationalisierung, Digitalisierung und sich regelmäßig verändernder Marktbedingungen optimal gerecht zu werden, hat sich der Lösungsanbieter Probst einen weiteren Spezialisten ins Team geholt. Seit 1. Januar 2018 ist Christian Kahlert als Leiter Vertrieb D-A-CH & Marketing beim Weltmarktführer für Greif- und Verlegetechnik aktiv. Er bringt über 18 Jahre Erfahrung im Bereich Vertrieb und Marketing mit. Zuvor war er in der Kommunalfahrzeugbranche tätig.

Christian Kahlert berichtet über seine Anfangszeit bei Probst: „In meinen ersten Monaten bei Probst ist mir aufgefallen, wie positiv das Feedback der Kunden zu den Produkten ist. So geht man natürlich gerne zum Kundentermin und wird manchmal auch von 30 Jahre alten Maschinen überrascht, die zwar nicht mehr wie neu glänzen aber immer noch zuverlässig jeden Tag ihren Dienst tun. Die große Produktpalette von Probst und die unterschiedlichen Zielgruppen von den Straßenbauern über Galabauer bis hin zu Fliesenlegern sind eine spannende und vielseitige Herausforderung. Im Unternehmen selbst gefallen mir die kurzen Wege zwischen allen Mitarbeitern. Jeder Vorschlag – gleich ob vom Praktikanten oder Abteilungsleiter - wird aufmerksam angehört und ernsthaft berücksichtigt. Es zählt die Sache und ein guter, respektvoller Umgang miteinander. So habe ich mich sehr schnell bei Probst eingelebt.“